Anmeldung

 
... lade FuPa Widget ...


30. Spieltag KL-A3: SCH - SF Fleinheim

Bei schweisstreibenden äußeren Bedingungen entwickelte sich gegen die Gäste aus Fleinheim von Beginn weg eine recht flotte Begegnung, wobei die Sportfreunde in den ersten 45 Spielminuten zielstrebiger agierten und die eine oder andere Chance zur Führung hatten. Unsere Mannschaft hatte zwar gefühlt mehr Ballbesitz, gegen die zweikampfstarke Defensive war im ersten Durchgang jedoch wenig auszurichten.

Weiterlesen: 30. Spieltag KL-A3: SCH - SF Fleinheim

29. Spieltag KL-A3: AC Milan HDH - SCH 2:2 (1:1)

Bei hochsommerlichen Temperaturen entwickelte sich zu Beginn ein durchaus abwechslungsreiches Spiel. Grundler konnte bereits mit dem ersten Spielzug der Partie nach schöner Ballstafette aus dem Mittelfeld heraus und Vorlage von Burkhardtsmaier das 1:0 erzielen. Auch in der Folge war man die spielerisch bessere Mannschaft, musste aber nach rund 15 Spielminuten den Ausgleich hinnehmen.

Weiterlesen: 29. Spieltag KL-A3: AC Milan HDH - SCH 2:2 (1:1)

28. Spieltag KL-A3: SCH – VfL Gerstetten 3:6 (1:3)

Gegen den souveränen Tabellenführer aus Gerstetten gab es im Endeffekt nicht viel zu holen.So kam unsere Mannschaft zwar gut in die Partie und konnte die erste halbe Stunde mit viel läuferischen Aufwand sehr ausgeglichen gestalten.

Weiterlesen: 28. Spieltag KL-A3: SCH – VfL Gerstetten 3:6 (1:3)

24. Spieltag KL-A3: SV Söhnstetten - SCH 4:2 (1:0)

Siegesserie gerissen! Einen gebrauchten Nachmittag erwischte unsere Erste in Söhnstetten. Über weite Strecken des Spiels fand man keine Einstellung zu Gegner und Platz und so stand am Ende eine verdiente Niederlage zu Buche.

Weiterlesen: 24. Spieltag KL-A3: SV Söhnstetten - SCH 4:2 (1:0)

23. Spieltag KL-A3: SCH – FC Härtsfeld 4:1 (3:1)

Nach dem Erfolg am Ostermontag gegen die SG Königsbronn/Oberkochen – in einer gutklassigen Partie gegen einen starken Gegner konnte Stegmaier kurz vor Schluß den sehenswerten 1:0-Siegtreffer erzielen – stand am vergangenen Sonntag ein erneutes Heimspiel gegen die abstiegsgefährdeten Gäste vom Härtsfeld auf dem Programm.

Weiterlesen: 23. Spieltag KL-A3: SCH – FC Härtsfeld 4:1 (3:1)

21. Spieltag KL-A3: SCH – RSV Hohenmemmingen 4:2 (2:1)

Nach der Pleite in der Vorrunde gegen unsere Nachbarn vom Schelmenberg sollte im Rückspiel die Revanche gelingen. Man begann konzentriert, strahlte im Angriff sofort Torgefahr aus und ging in der 16. Spielminute nach schönem Pass von M. Staudenmeyer in die Spitze durch Schmd in Führung, nachdem L. Staudenmeyer zunächst am Torwart gescheitert war.

Weiterlesen: 21. Spieltag KL-A3: SCH – RSV Hohenmemmingen 4:2 (2:1)

22. Spieltag KL-A3: SG Heldenfingen/Heuchlingen - SCH 2:3 (1:1)

Beim bisherigen Tabellen-4. zeigte unsere Mannschaft erneut eine über weite Strecken des Spiels überzeugende Vorstellung und nahm völlig verdient die 3 Punkte mit nach Hause. Von Beginn weg war der SC um Spielkontrolle bemüht, kassierte aber in der 13. Minute mit der ersten Torgelegenheit der Gastgeber einen Gegentreffer sozusagen aus dem nichts.

Weiterlesen: 22. Spieltag KL-A3: SG Heldenfingen/Heuchlingen - SCH 2:3 (1:1)

20. Spieltag KL-A3: SV Mergelstetten - SCH 3:4 (1:1)

Beim Tabellenzweiten in Mergelstetten entwickelte sich von Beginn weg eine muntere Partie. Nachdem die Anfangsoffensive der Gastgeber schadlos überstanden wurde, übernahm unsere Mannschaft nach und nach die Spielkontrolle und ging in der 25. Minute nach scharf getretenem Freistoß von M. Staudenmeyer folgerichtig in Führung.

Weiterlesen: 20. Spieltag KL-A3: SV Mergelstetten - SCH 3:4 (1:1)

Sponsoren

 
 
 

 

Tabelle

... lade FuPa Widget ...

Facebook


lefkada apartments