Anmeldung

 
... lade FuPa Widget ...


B-Junioren: JT Brenztal - SG Iggingen/Herlikofen 5:3 (1:3)

In der Rückrunde der Leistungsstaffel will bei unseren B-Junioren derzeit leider nicht viel klappen. Umso positiver und überraschender war deshalb dar Sieg im Viertelfinale des Bezirkspokals in einem packenden Spiel gegen die SG Iggingen/Herlikofen. Ein 1:3-Rückstand zur Halbzeit wurde in einen 5:3-Erfolg umgewandelt und so zog man als einzig verbliebener Kreisvertreter in die Vorschlußrunde ein.

Weiterlesen: B-Junioren: JT Brenztal - SG Iggingen/Herlikofen 5:3 (1:3)

D-Junioren: SG Hermaringen/Hohenm. I – FC Härtsfeld 3:1 (2:0)

Schon in der 1. Min. erzielte Jan unseren ersten Treffer. Nach einem abgewehrten Eckball der Gäste schnappte er sich an unserem eigenen Strafraum den Ball, überlief die weit aufgerückte Gästeabwehr und lies dem gegnerischen Torspieler keine Chance. Weitere Treffer wollten zunächst nicht fallen.

Weiterlesen: D-Junioren: SG Hermaringen/Hohenm. I – FC Härtsfeld 3:1 (2:0)

Jugend: FV Sontheim I - SGM Hermaringen/Hohenm. I 1:5 (0:3)

In der 8. Min. tauchte Justin, zuvor von Nils schön freigespielt, allein vor dem Sontheimer Torspieler auf und überwand diesen zum 0:1. Der FV wollte den Ausgleich, doch wir standen in der Verteidigung sicher und konnten unsere Gegner weitest gehend von unserem Gehäuse fern halten.

Weiterlesen: Jugend: FV Sontheim I - SGM Hermaringen/Hohenm. I 1:5 (0:3)

FV Sontheim I - SGM Hermaringen/Hohenm. I 1:5 (0:3)

In der 8. Min. tauchte Justin, zuvor von Nils schön freigespielt, allein vor dem Sontheimer Torspieler auf und überwand diesen zum 0:1. Der FV wollte den Ausgleich, doch wir standen in der Verteidigung sicher und konnten unsere Gegner weitest gehend von unserem Gehäuse fern halten. In Minute 24 erhöhte Jan auf 0:2 und erneut Justin gelang mit einem Heber kurz vor dem Seitenwechsel unser dritter Treffer, nachdem er durch einen Freistoß von Patrick bedient wurde. Mitte der zweiten Spielhälfte erhöhte Robin R. mit einem direkt verwandelten Freistoß von der Strafraumgrenze auf 0:4. In der Folge wurden wir etwas nachlässiger und mussten den einzigen Gegentreffer in diesem Spiel hinnehmen. Kurz vor Spielende gelang Sascha noch der Treffer zum hochverdienten 1:5 Erfolg, der bei besserer Chancenverwertung auch deutlich höher hätte ausfallen können.

Es spielten: Firat Ere., Gebhard S., Hann Jul., Hann Jus., Hoffmann R., Honold S., Huber N., Melzer D., Reiber P., Rieger N., Rieger R., Schneider J..

Sponsoren

 
 
 

 

Tabelle

... lade FuPa Widget ...

Facebook


lefkada apartments