Anmeldung



Spielberichte

2. Mannschaft: TSV Gussenstadt – SC Hermaringen II 0:5 (0:3)

Im Spiel gegen die TSV startete die Hermaringer Reserve spielstark und setzte den Gegner immer wieder unter Druck. Es dauerte jedoch bis zur 15. min ehe Niewerth, nach Flanke von R. Silvestro aus dem rechten Halbfeld und einem Patzer des Torwarts, das 1:0 per Kopf markierte. Fortan erhöhte der SCH den Druck und kam infolgedessen immer wieder zu Chancen.

Krancher belohnte sich nach sehenswertem Spielzug am linken Spielfeldrand über Russo, Poehlke und Krancher und dessen abschließendem Solo durch die gesamte TSV Abwehr mit dem 2:0. Das dritte Tor des Nachmittags wiederum nach einer Passstaffette bescherte Grundler, der ganz cool vor dem Tor blieb und schob gekonnt ab Torhüter vorbei zum 3:0. Und auch Poehlke belohnte sich noch mit zwei Toren zum abschließenden 0:5-Endstand. In Summe hatte man den Gegner stets im Griff und lies keinerlei Gefahr vor dem eigenen Kasten aufkommen.

 

 

 

Spielverlauf: 15. min 0:1 Niewerth; 23. min 0:2 Krancher; 30. min 0:3 Grundler; 50. min 0:4 Poehlke; 60. min 0:5 Poehlke

 

Es spielten: J. Venghaus, A. Isik, M. Russo, D. Krancher, R. Silvestro (42. D. Weimert), L. Diebold, T. Eberhardt (45. S. Jooß), M. Niewerth (85. T. Mayer), S. Grundler, E. Isik (45. D. Wendnagel, P. Poehlke